Vom vom 21. April bis 2. Mai werde ich in Afrika jagen

Schweizer Flagge

Munitionsfertigung in der Schweiz

Guten Tag Lutz,

offensichtlich ist nur möglich Deine 10,3x60R Munition in der Schweiz zu verschießen, wenn man sie selbst einführt oder herstellt, bzw. Wiederlader ist. Die Einfuhr ist bewilligungsprflichtig.

LM: Ausfuhr von Geschossen aus Deutschland ist ohne Weiteres möglich. Für Munition wäre Bewilligungen von beiden Seiten erforderlich. Die Verwaltung ist mir zu aufwendig. Die Ausfuhr würde ich an FALKO abgeben. Die erledigen Waffen Ein- und Ausfuhr tagtäglich.

Deshalb rate ich Herrn Gérald Eggenberger Deine Geschosse bei Dir einzukaufen und anschließend einem gewerblichen Wiederlader wie z.B Waffen Vogt abzugeben. Dieser fertigt dann die Patronen für ihn.

LM: Danke für den guten Hinweis.

Beste Grüße, M.S, Dienstag, 16. Februar 2016

Lieferung in die Schweiz

nur an http://www.europaketshop.ch/ oder Anschriften in nahe gelegene EU Länder, da Lieferungen in die Schweiz zu oft Schwierigkeiten verursachen (Ziel nicht erreichen) und mir zu viel Verwaltung erfordern.

Lutz Möller, Februar 2016