Lutz Möller 6,5x55 Munition

Lutz Möller 6,5x55 MJG Munition

Pfad / Heimat / 6,5 mm / 6,5x55

Inhalt 6510 | 6509 Vollgas für Wiederlader | Setztiefe | 6,5x55 Munition

6510

Lutz Möller 6,5 mm MJG 6510

6510 MJG | 27 mm Länge | 5,9 g Masse | BC 0,4 | 1 g Splitter

Immer wieder gibt es Waffen, deren Übergangskegel weit, oder sogar zuweit, ist. Oder zwei Patronen im selben Kaliber passen nicht zusammen. Hierzu wären die 6,5x57(R) und die 6,5x55 zu nennen. Erstere weist einen engeren, bzw. rückwärtigeren Kegel als die 6,5 x 55 auf. Deren Kegel liegt im Verhältnis zu 6,5x57 weiter vorn und ist größer ist. Um nun die Geschosse im Hülsenhals passend hin und her schieben zu könnnen, fehlen dem 6509 an passenden Stellen Führbänder. Daher spendiere ich dem 6,5 mm Nachfolger 6510 für die 6,5x55 ein Band mehr. Juni 2019

6,5x55 Patrone aus 60 cm Lauf 230 m GEE | 268 m ± 5 cm Reichweite

Masse [g] Dichte
[%]
Druck [bar] Umsatz
[%]
V0
[m/s]
Bemerkung
höchst vorn
2,95 96,4 3.802 713 98 1.018
3,05 96,5 3.801 718 99 1.028 empfohlen
2,85 95,0 3.768 624 100 991 ;
Flugbahn
Weite [m] 0 50 100 150 200 250 300
Schnelle [m/s] 1.018 991 964 939 913 888 864
Bahn [cm] -4,5 +1,2 +4,4 +4,9 +2,7 -2,4 -10,7
Leistungen
> 50
> 10

6510

Setztiefe

6,5 x 55 Maßtafel

6509 Vollgas für Wiederlader

Lutz Möller 6509 MJG

6509 MJG 27 mm Länge | 5,8 g Masse | BC 0,4 | 1 g Splitter | 11 mm Setztiefe | Maßtafel | Etikett | 6,5x55 Patrone aus 60 cm Lauf | 230 m GEE | 268 m ± 5 cm Reichweite

Masse [g] Dichte
[%]
Druck [bar] Umsatz
[%]
V0
[m/s]
Bemerkung
höchst vorn
2,62 87,5 4.393 599 100 1.019
2,80 96,3 4.376 656 100 1.036
Flugbahn
Weite [m] 0 50 100 150 200 250 300
Schnelle [m/s] 1.018 991 964 939 913 888 864
Bahn [cm] -4,5 +1,2 +4,4 +4,9 +2,7 -2,4 -10,7
Leistungen
> 50
> 10

Die ballistischen Leistungen bleiben im Verhältnis zu gewöhnlichen Ladungen gleich, aber die Ladung brennt sauberer und knallt leiser, weil weniger, lebhafteres Pulver mit höherem Druck verbrannt wird. Der Mündungsgasdruck sinkt, die Neigung, zu flammen ebenso. Hochdruck bringt eben auch Vorteile!

6509

Die übliche Setztiefe, zweites Führband bündig im Mund, läßt im weiten, militärischen 6,5x55 schwedisch Lager zu viel Spiel.

6509 lang

Wiederladern empfehle ich daher das 6509, entgegen der üblichen Setztiefe, ein Führband weiter raus zu setzen. Dann sitz das Geschoß eng genug im weiten  Lager um seine Geschoß-Merkmale voll auszuspielen. 

Lutz Möller, Donnerstag, der 28. September 2017

6,5x55 Munition

Hallo Herr Möller,

mein Traum wären mögl. breite Einsatzmöglichkeit und auch weite Schüsse.

LM: Paßt beides. Klar schießt die angenehm sanft. Mit meinem hinreichend harten Geschoß bzw. Restbolzen werden Sie damit die jagdlich angestrebten Erfolge erreichen.

Mit der jetzigen langsamen RWS 9,1 g DK komme ich bei weiten Schüssen in Schwierigkeiten Entfernung zu schätzen, zu messen und dann stört der doch starke Geschossabfall über 200 m.

LM: Auch klar. RWS DK ist auf große Entfernungen kaum geeiget - auf nahe auch nicht besser.

Eine Rückmeldung würde mich sehr freuen.

Mit freundlichen Grüßen, Andrea Lechner, Montag, 12. Oktober 2015 17:03

Vorhaltemaß auf bewegtes Wild

Gib ein V0 m/s V100 m/s
Gib ein Troll
m/s
Marsch
m/s
Weite Vorhaltemaß in [m]
20 m m m
40 m m m
60 m m m
80 m m m
100 m m m

Springe zum Anfang | Lies weiter in 6,5x55 I | 6,5x55 II | 6,5x55 III | 6,5x55 IV | 6,5x55 V | 6,5x55 VI | 6,5x55 VII