Lutz Möller .30-06 Munition

.30-06 Jagdgeschichten Seite 13

Pfad / Heimat / 7,6 mm / .30-06 Seite 11

Fortsetzung von .30-06 I | .30-06 II | .30-06 III | .30-06 IV | .30-06 V | .30-06 VI | .30-06 VII | .30-06 VIII | .30-09 IX | .30-06 X | .30-06 XI | .30-06 XII

Ein Dämpfer für alle

Hallo Herr Möller,

S241 sind alle, verstanden. Können Sie mir dann bitte eine Empfehlung für einen Schalldämpfer aussprechen, der die Anforderungen unten erfüllt, also für eine 8x68S, .30-06 und .223 paßt?

LM: Ja mein neuer auftragsgefertigter Titandämpfer

Des weiteren hätte ich noch zwei Fragen, über deren Antworten ich mich sehr freuen würde. Anfang September erwarb ich .30-06 Flitzer.  Ich bin soweit zufrieden und konnte damit auch schon Gemsen, Hirsch und Sau strecken.

LM: Waidmannsheil, Lutz Möller

Die Geschosse sitzen in der Hülse etwas locker. Ist das normal?

LM: Geschoßhalt soll gewährleistet sein. Insofern ist das nicht erwünscht. Wenn's stört, tausche ich die Munition.

Matthias Greiner, Mittwoch, 2. Januar 2019 21:44

Guten Abend Herr Möller,

die Hälfte der Munition ist schon verschossen. Bitte schicken Sie mir zum Tausch des Restes die Anschrift. Ich meine, der lockere Geschoßhalt  begründet den 3 cm Streukrei aus meiner sonst „Loch-an-Loch“ Sauer 90 mit Matchlauf.

LM: Möglich

Danke, Gruß, Matthias Greiner, Montag, 7. Januar 2019 20:38

Springe zum Anfang

rechts