Mauser 98

Sport

Mauser Model 98 mit 12 mm Stoßboden . . .

. . . eignet sich für die .22"-250-KJG-Ladung

.22-250

Moin Lutz,

ich möchte dich gern mal um Deine Meinung bitten. Ist es sinnvoll, Übungsmunition in der .22-250 Rem um etwa 150 m/s. herunterzuladen um den Gewehrlauf zu schonen? Ich verwende das 3,2 g Nosler Bal. Tip mit N202. Das Lutz Möller KJG fliegt mit Volldampf. Ich muß immer wieder feststellen, je desto besser das Trefferbild. Solch kleinen Sammlungen (oder besser größere Löcher) hab ich noch nie geschossen.

Anbei noch ein paar Bilder von meinem fertigem Aus-alt-mach-neu-M98

WH Ronny, Samstag, 30. Juni 2007 22:06

Gruß Ronny,

man kann mit Hochleistungspatronen, wie die .22-250-Patrone ein ist, nicht wirklich lang aus einem Lauf schießen. Für solch Zwecke nimmt man Kleinkaliber, .22" lfB. .22" Hornet oder .222" Rem. Ich würde an Deiner Stell gelegentlich mit Deiner Hochleistungspatron schießen, aber sie her zu Jagd als für die Pappe verwenden, außer du kaufst gern mal öfter einen neune Lauf.

Gruß Lutz


Remington 22-250

.22-250 Ackley mit Kurzdrall KJG

Hier ist noch eine neuere Tiroler Mauser 98 Ausführung u sehen

Mauser 98 mit Bremse

Paul Seidl's Mauser 98 zum Sportschießen aus Tirol

Lutz Möller

M 98 k 7,9 mm

Dear Mr. Moeller;

With respect I am writing You because I think that You have a very big cognition in weapons.I would like to ask You, if You have time for the answer: I have original rifle Mauser 98 k from 1937,but I can't find nowhere any reference for the ammunition 7,9mm that is using. That means about trajectory, downfalling of the bullet depending of distance etc.

Please if You can, send me the informations.

I am proud to send You some pictures of my Mauser: The one is with original wood body and the other is handmade by my own with bipods also handmade by me.

groß

groß



Best regards, Mr. Martin Petrovski , Montag, 14. Juli 2008 01:57

Lies auch Mauser 98 System