Messer zu schleifen

Messer zu schleifen

Schleifstein

Pfad / Heimat / Waffen / Technik / Messer zu schleifen

Belgischer Brocken

Hallo Herr Möller,

ich freue mich mal wieder von Ihnen zu lesen. Zu Ihrer eigentlichen Frage kann ich Ihnen sagen, ich verwende oder besitze keinen Belgischen Brocken. Ich versuchte mal einen am Stand eines Verkäufers, der auf einschlägigen Jagdmessen derartige Schleifsteine feil bietet. Jedoch komme ich mit weicheren Natursteinen nicht so gut zurecht.

In meinen Kursen beim LJV BB schleifen wir auf synthetischen Keramiksteinen Shapton Glasstones, hart gebunden.

Körnung 220 für effektiven Materialabtrag
Körnung 3.000 fürs schärfen/ scharf halten
Körnung 8.000er zum abziehen, 10.000er ist noch besser

Noch effektiver geht das Material abtragen mit einer groben Diamantplatte von DMT. Noch feiner abziehen kann man mit grauen oder schwarzen Arkansas-Natursteinen.

Beste Grüße, Fabian, Donnerstag, 28. November 2019 19:04

Springe zum Anfang