Angenehmes Schießen

bestimmen auch Geschoß und Dämpfer

Pfad / Neuigkeiten / Schießen / Angenehm zu schießen

Je kleiner die Patrone ⇒ desto geringer der Rückstoß

Je leichter das Geschoß ⇒ desto geringer der Rückstoß

Je geringer der Rückstoß ⇒ desto angenehmer schießt Du

Je angenehmer Du schießt ⇒ desto besser triffst Du

Für Neuanschaffungen wähle Vorzugspatronen

Hallo Herr Möller,

mich bewegt Ihre Munition in 7x64.

Derzeit benutze ich das Niedermeier hdb Drückjagdgeschoß

hdb Niedermeier Drückjagdgeschoß

Niedermeier, hdb Drückjagdgeschoß. Bildquelle Niedermeier

LM: Oh mein Gott. Sehen Sie doch mal an, was die Dinger im  Ziel tun. Sie zerlegen sich unvorhersehbar. Unmöglich! Folglich durchdringt das hdb das Wild unvorhersehbar inirgendeine Richtung, außer der Schußrichtung! Sie mögen ja geplant treffen, aber wozu? Mit Niedermeiers hdb  stoßen Sie ein Glücks- oder Pechspiel an. Was so ein Niedermeier Geschoß wie oben im Bild im Wild tut, ist doch reine Glückssache. Wollen Sie damit auf Gesellschaftsjagden schießen? Das ist doch viel zu gefählich!

Das hdb haut aber sehr drauf. Ist Ihres angenehmer zu schießen?

7007

7 mm Flitzer

LM: Ja. Meine Geschosse sind leichtlaufende Führbandgeschosse geringer Masse und geringer Reibung. Die schießen sich daher verhältnismäßig sanft. Wenn Sie noch sanfter schießen und besser treffen mögen (weniger heftigen Ruck, blendenden Blitz, betäubenden Donner), dann bauen Sie einem meiner Knalldämpfer an. Siehe Welchen Dämpfer soll ich wählen? Das Splittern meiner Geschosse im Wild bildet einen schulterstabilen Restbolzen der voherbestimmt schnurgerade ds Ziel duchdringt. Ohne  - wie Niedermeiers hdb - Eskapaden oder Sperentien. Auf mein Geschoß und dessen Wirkung können Sie sich verlassen. 

Was muß ich beim Umstellen auf Ihr Geschoß mit meiner Waffe in Bezug auf Reinigung tun?

LM: Siehe Rohr frei!

Meine Waffe ist eine Steyr Mannlicher Repetierbüchse. Des weiteren möchte ich mich einen Schalldämpfer. Habe ich in BW eine Chance einen eingetragen zu bekommen? Ich bin Jagdpächter.

LM: Das ist gut. Lesen Sie die Anleitung für die Waffenbehörde!

Mit freundlichen Grüßen Björn Schuck, Freitag, 20. November 2015 15:11