375 Lutz Möller Kreuzer

Lies Kreuzer

Inhalt 375 Kreuzer ausgelaufen | 375 Kreuzer Nachfertigung | 9505 | Ballistische 9505 Werte | 9305 Daten | 9505 für Afrika | Da habe ich noch was . . . | Mauser 98 in 9,5x66 Super Express vom Hofe | .375 Blaser Mag. | 9,5 mm oder .375 MJG 9504 | Wer also möchte dreihundert Stück 9,5 mm MJG 9504 | 400 Stück 9,5 mm MJG geboten | 9,5 mm für Büffel | Geschosse Nr. 9505 für .375 H&H | 9505 und so weiter | LM 119

9505 375 Kreuzer

Lutz Möller MJG 9505

9505 | 27 mm lang | 12 g schwer | BC 0,231 | 9,2 g Restbolzen | vier Splitter | Setztiefe

Patrone .375" H&H .375" Hölderlin .376" Steyr .378" Weatherby
V100 [m/s] 967 962 916 1.045

375 Kreuzer ausgelaufen

Sehr geehrter Herr Möller,

mit der Fertigung meiner Take Down geht es nun vorwärts. Ich würde mit der Herstellung der Munition beginnen wollen. Leider sind die Kreuzer in 9,5 mm nun nicht mehr auf Ihrer Seite zu bestellen. Gibt es noch einen Restbestand bzw. ist in absehbarer Zeit wieder mit Lieferbarkeit zu rechnen? 300 Stück würde ich mindestens nehmen wollen. Bei der Konkurrenz würde ich nicht gern bestellen wollen. Für die 7 mm Rem für den Wechsellauf habe ich noch ausreichend Flitzer.

Waidmannsheil, DL, Dienstag, 12. Februar 2019 20:22
Wenn Nachricht auf Ihrer Seite erscheinen soll bitte nur Kürzel.

Hm, DL,

ich bin aus der Fertigung ausgesteigen. Kleinstes zu fertigendes Los sind 2.500 Stück. Sie können eines haben. Ich würde ohne eigenenNutzen darauf Jahre sitzen und verschwende ohne lohnendes Geschäft wertvollen Platz im Laden. Platz auf der Heimat-Seite ist sehr kostbar. Sich mit Seltsamkeiten abzugeben ist, nicht nur für mich, sinnlos. Vorzugspatronen zu schießen gebietet die Vernunft. Wenn Sie damit handeln wollen. Bitte sehr. Ich gebe Ihnen für ein Los einen passenden Händlerpreis. EGun wird Ihr Freund.

Waidmannsheil, Lutz Möller

375 Kreuzer Nachfertigung

Sehr geehrter Herr Möller,

wie ich auf Ihrem Netzplatz lesen kann, hätten auch andere gern immer mal wieder Ihre 9505 Geschoße.

LM: Ja. die werden immer mal wieder gefragt.

Wäre denn eine Sammelbestellung machbar, bei der Willige so lange verbindlich bestellen bis Ihre Mindestmenge erreicht ist. Dann erst beginnen Sie die Arbeit. Gegebenfalls kann der Stand der Bestellungen visualiert über einen Balken auf Ihrem Netztpatz angezeigt werden, wie viele noch fehlen.

Mit freundlichen Grüßen, Böck, Sonntag, 17. Februar 2019 15:53

Herr Böck

die Schwierigkeiten liegen nicht bei den seltenen Geschossen selbst, sondern dem Platz auf meiner Heimat-Seite, dem Laden. Heute im Jahr 2019 werden HTML-Seiten vorviegend auf kleinen Mobilgeräten, aber nicht mehr großen Schreitischbildschirmen, wie noch vor zwölf Jahren, bevor es Smartphones mit Bildschirm gab, betrachtet und bedient. Auf die kleineren Schirmgrößen muß ich mich einstellen, d.h. meinen Netzplatz umstellen.

Mein Netzplatz ist in die Jahre gekommen. Die Werkzeuge, mit denen ich den seit Langem pflege, ebenfalls. Neue HTML5, CSS3 Sprachmöglichkeiten und Werkzeuge ermöglichen Entwürfe, die sich den Geräten, auf denen Sie betrachtet werden (ganz gleich ob hoch, quer, klein, groß), anpassen. Z.B. siehe hier, oder hier. Immer mehr Leser schreiben mir vom Tablett oder vom Handy. Der Anteil großer Rechner auf dem Tisch wird geringer. Daher baue ich diesen Netzplatz um. Den Umbau muß ich für automatisierte Massenanwendung programmieren, weil mein Platz aus etwa 35.000 Teilen für rein händische Arbeit schon lange viel zu groß geworden ist. Solche Änderungen sind schwierig zu programieren und gefährlich einzusetzen. Die neuen (ab 2017 veröffentlichten und inzwischen in den Brausern vorhandenen) Möglichkeiten muß ich, bevor mir die fehlerfrei einzusetzen gelingt, erst lernen und richtig können. Aus gewissen Gründen ziehe ich diese Arbeit nun denen am Dämpfer vor. Der wird daher noch auf sich warten lassen. Falls die Seite zwischenzeitlich schräg aussieht, bitte ich nicht zu schimpfen, sich lieber zu wundern, denn das wird alles noch viel 😉 besser. Am Ende wird's – wie immer – gut 💥🎪🎈

Mit, im Vergleich zu Tischrechnern, geschrumpften Anzeigeplatz auf den Bildschirmen der Mobilgeräten, muß ich Ladenhüter entfernen, damit das wesentliche Angebot lesbar bleibt. Da liegt der Hund begraben. Mit den Geschossen hat das rein gar nichts zu tun. Ich baue ja geade alles um. Vileicht fällt mir auch dafür eine gangbare Lösung ein. Die Arbeit wird, wie immer, den Weg zeigen (Walter Plöger)

Betreff: 9,5er Kreuzer

Moin Herr Möller!

die Erörterung über Ihre 9,5er Kreuzer auf Ihrem Netzplatz verfolgich, fände schade, wenn diese Geschosse nicht mehr verfügbar sein würden. Meine 9,5x66 ist bald fertig, ebenfalls die Doppelbüchse eines Freundes in .375 H&H FL und beide sollen mit Ihren  9,5er Kreuzer Geschossen bestückt werden. Ist es wirklich so aufwendig, manche „seltene“ Geschosse als Kampagne zu fahren und diese gelentlich anzubieten? Bei Munition verstehe ich das, aber bei Geschossen? Damit Leser Ihrer Heimseite das „Wichtige“ im Blick behalten? Nicht wirklich, oder… ?

LM: Eben deswegen!

Ich melde 500  Geschosse Bedarf an.

LM: Gut. Lies 375 Kreuzer Nachfertigung

Waidmansheil, Marco Bergemann, Freitag, 22. Februar 2019 09:32

Lutz Möller 9,5 mm MJG 9505

Drei 375 Kreuzer

375 Kreuzer Splitterentwicklung

375 Kreuzer entwickelt vier Splitter für den Lungenschuß und Restbolzen für Tiefenwirkung

Ballistische 9505 Werte

Geschätzter Cw-Wert, BC und Stabilität, Standard ICAO Amosphäre, Meereshöhe
 -----------------------------------------------------------------------------------
  Lutz Möller 9,5 mm MJG Cal. 9.550 mm, 12.0 g
  Ballistischer Koeffizient für die Luftwiderstandsfunktion G1
 -----------------------------------------------------------------------------------
   Geschwindigkeit   Lufwiderstandsbei-      Drehzahl, gyro.      Maximale Drall-
                      wert, Formfaktor         Stabilität             länge
                          und BC1             Drall 31,9 Kal.        für s = 1
   Mach  m/s   fps    Cw     i    BC1         UPM        s        Kal.   in.    mm
 -----------------------------------------------------------------------------------
  0,441  150   492  0,159  0,780  0,240      29508      2,79      53,4  20,1   510
  0,514  175   574  0,159  0,797  0,235      34426      2,75      52,9  19,9   505
  0,588  200   656  0,160  0,801  0,234      39344      2,69      52,4  19,7   500
  0,661  225   738  0,162  0,782  0,239      44262      2,61      51,6  19,4   493
  0,735  250   820  0,163  0,729  0,257      49180      2,51      50,6  19,0   483
  0,808  275   902  0,165  0,643  0,291      54098      2,37      49,2  18,5   470
  0,882  300   984  0,168  0,530  0,353      59016      2,17      47,0  17,7   449
  0,955  325  1066  0,252  0,615  0,304      63934      1,81      42,9  16,1   410
  1,000  340  1116  0,376  0,794  0,236      66943      2,54      50,9  19,1   486
  1,102  375  1230  0,475  0,818  0,229      73770      2,51      50,6  19,0   483
  1,175  400  1312  0,499  0,804  0,233      78689      2,64      51,9  19,5   496
  1,763  600  1969  0,490  0,794  0,236     118033      3,27      57,8  21,7   552
  2,351  800  2625  0,447  0,820  0,228     157377      3,52      60,0  22,5   573
  2,939 1000  3281  0,411  0,809  0,231     196721      3,66      61,1  23,0   583
  3,526 1200  3937  0,382  0,770  0,243     236066      3,74      61,8  23,2   590
  4,114 1400  4593  0,361  0,732  0,256     275410      3,80      62,2  23,4   594
  4,702 1600  5249  0,344  0,699  0,268     314754      3,85      62,6  23,5   598
  5,290 1800  5906  0,331  0,673  0,278     354098      3,89      63,0  23,7   601
 -----------------------------------------------------------------------------------
Lutz Möller 9,5 mm MJG 9505

9505 für Afrika

9,5 mm Geschosse Nr. 9505 für .375 H&H

Hallo Herr Möller,

vielen Dank für Ihre zügige Antwort. In Ihrer Abbildung des 9505-Geschosses fehlt die Plastikspitze und auch die gezeigten Strömungsdiagramme sind ohne dargestellt. Ist das Geschoß ohne die schwarze Spitze geplant?

LM: Ja, für Afrika. Die Handhabungssicherheit aus Mauser 98 Gewehren steht im Vordergrund. Denen fehlt regelmäßig die erforderliche Schulteranlage. Dazu fehlt der begürtelten .375" H & H Patrone die Schulter. Unter solch unmöglichen Umständen, würde der Rückstoß regelmäßig die Plastikspitze beschädigen. Also lasse ich die dafür weg.

Dann wird’s aber nichts mit der Höhen Rasanz.

LM: Woher wollen Sie denn das wissen? Doch. Mit 11 g Masse wird das Geschoß aus der .375 H&H bei Gebrauchsgasdruck aus 61 cm Lauf 1.013 m/s schnell, ergibt 208 m GEE. Das langt für Büffel und andere Afrikaner allemal.

MfG, L. Bender, Dienstag, 6. Oktober 2015 15:38

9503

9,5 mm Lutz Möller Geschoß 9503, 30,4 mm lang, 10 g schwer

Patrone .375" H&H .375" Hölderlin .376" Steyr .378" Weatherby
V100 [m/s] 967 962 916 1.045

Da habe ich noch was . . .

Links das verzinnte 9503 (oh, Spalt)

Mitte Gewindeumsetzer M14x1 auf M15x1 für Feuerschlucker | Rechts der 9503 Messingkern.

Ich vergaß, wer den Umsetzer wollte. Bitte sich zu melden!

Mauser 98 in 9,5x66 Super Express vom Hofe

Guten Morgen Herr Möller,

ein Freund hat mich vor einiger Zeit auf Ihre Seite aufmerksam gemacht, die ich seit dem bei jeglichen jagdlichen Fragen aufsuche. Viele Antworten konnte ich Ihrer Seite schon so entnehmen. Vielen Dank.

Mir wurde kürzlich ein wunderschön Mauser 98 im mir bis dahin unbekannten Kaliber 9.5x66 Super Express vom Hofe angeboten. Leider konnte ich auf Ihrer Seite keine Nachrichten zu dieser Patrone entnehmen. Vielleicht wäre es Ihnen möglich, mir Ihre Meinung zu diesem Kaliber zukommen zu lassen. Verwendungsbereiche für diese Waffe wären Hirsch, Sau und auch Afrika. Leider konnte ich auch keinen Anbieter finden, der dieses Kaliber anbietet. Wäre es möglich, mir von Ihnen bzw. Ihrem Wiederlader, welche laden zu lassen und wenn ja, wo liegen ~ die Kosten.

Mit freundlichen Grüßen, Fabian Henrichsen, Dienstag, 19. Juni 2007 10:38

Tag Herr Henrichsen,

die 9,3x66 SEvH ist der dicker Bruder der 7x66 SEvH. Die ist selten aber gut. In kurz und dick, liegt das Glück, sagt der Innenballistiker. Lutz Möller Geschoßmunition beziehen Sie in dem jeweiligen Land von den dort angegeben Anbietern, an die Sie sich bitte wenden wollen. Ich werde demnächst 9,5 mm KJG Munitionen dafür veröffentlichen.

.375 Blaser Mag.

Hallo Herr Möller.

Ich überlege für meinen R93 einen Wechsellauf im Kaliber .375 Blaser Mag zu kaufen. Die Munition möchte ich für alles einsetzen, auch auf Reh und Fuchs. Da es nur 2 Anbieter von Munition gibt, möchte ich gern Ihre Meinung zu meinen Vorhaben hören.

Vielen Dank und Waidmannsheil, Olaf Eberhardt, Sonntag, 13. Mai 2012 14:50

Tag Her Eberhardt,

niemand, außer Blaser, die damit Geld verdienen wollen, braucht eine (neue) 9,5 mm Patrone. Ich werde im Laden dafür keine Munition anbieten, für überhaupt keine Blaserpatronen. Mit allen anderen Geschossen, werden Sie Rehe und Füchse zerfetzen.

Waidmanns Heil, Lutz Möller