Lutz Möller 308 Win. Munition

308 Jagdgeschichten, Seite 18

Pfad / Neuigkeiten / 7,6 mm / 308 Seite 18

7611 Flitzer

Lies vorher 308 | 308 I | 308 II | 308 III | 308 IV | 308 V | 308 VI | 308 VII | 308 VIII | 308 IX | 308 X | 308 XI | 308 XII | 308 XIII | 308 XIV | 308 XV | 308 XVI | 308 XVII

Inhalt Übung | Mal wieder 308 delta L Probleme

7,3 mm Splitterentwicklung

Übung

Hallo Herr Möller,

wir sprachen heute morgen fernmündlich. Danke für die Tips, und, wie besprochen, ein paar Zielscheiben.
Übung.

308

308 Dreifaltigkeit

LM: Gute Leistung! Noch besser treffen Sie mit meiner Zielscheibe.pdf

Im Juli 2017 hatte ich zum ersten Mal ein Gewehr in der Hand. Bilder sind von April – Mai 2018. Dreifaltigkeit mit Lutz Möller MJG in 308 auf 100 m mit Sauer 404. Waffe ist auf 308 Flitzer auf 4 cm Hochschuß auf 100m eingeschossen.

LM: Bei 4,5 mm Visierhöhe über Seele benötigen Sie für 210 mm GEE aber 4,6 cm auf 100 m!

Ingo Lütz, Freitag, 8. Juni 2018 15:58

Mal wieder 308 delta L Probleme

Sehr geehrter Herr Möller,

Anfang April erwarb ich eine Schachtel 308 Flitzer. Da es sich die Lieferung der Zielfernrohrmontage sehr lange hingezogen hatte, war heute nun endlich der Tag, um meine Steel-Action Repetierbüchse mit Ihrer Munition einzuschießen. Im Vorfeld habe ich mich viel belesen und war von ihren Flitzern sehr angetan. Doch das Ergebnis von heute enttäuschte sehr. Drei Patronen waren verschossen. Dann bei der vierten aus der Verpackung entnommene Patrone - ließ sich der Verschluß nicht mehr vollkommen schließen und nur mit sehr großer Kraftanstrengung wieder öffnen. Was war los?

LM: Lies 308 delta L Problem

Zur Sicherheit luden meine Waidgenossen und ich dann alle verbliebenen Patronen durch. Das Ergebnis war, bei 28 Patronen ließ sich der Verschluß nicht vollständig schließen. Das bedeutet, bei nur 22 Patronen (einschl. der 3 bereits verschossenen) schloß Verschluß vollständig.

Einer der Kollegen hatte seine Sauer 101 im Kal. .308 dabei und wir prüften sie 28 Flitzer, die bei der Steel-Action hemmten. Das Ergebnis: 20 funktionierten (einige davon mit etwas mehr Kraftaufwand) und bei 8 Patronen ließ sich der Verschluß auch bei dieser Waffe nicht vollständig verschließen.

Mit einem Teil der verbliebenen Flitzern, die für Steel-Action brauchbar waren, schoß ich meine Waffe dann mit dem ZF ein. Am Ende bleiben mir noch 9 Ihrer Patronen, um diese auf der Jagd einzusetzen. 28 von 50 Patronen des MJG von Lutz Möller sind für mich unbrauchbar. Ich bin sehr enttäuscht, obwohl ich große Erwartungen an Ihre Munition hatte. Was sind die Ursachen?

LM: Lies 308 delta L Problem. Prüfen Sie den Verschlußabstand Ihrer Waffe und teilen mir das Ergebnis mit

Maßhaltigkeit der Patronen? Ich bin kein Experte. Die 20 mit der Sauer 101 verwendbaren Patronen, habe ich dem Kollegen überlassen. Das Trefferbild war übrigens tadellos.

LM:  Mein Rat ist, von unahängiger Seite (nicht von dem Waffenhersteller oer Händler) wie Beschußamt, DEVA, den Verschlußabstand prüfen zu lassen und sich dann wieder bei mir zu melden. Die richtige Vorgehensweise ist hinreichenden Verschlußanstand herzustellen. Die schluderige Weise, wäre die Schulter der Munition etwas zurückzusetzen.

Viele Grüße und Weidmannsheil, Peter Peuker, Freitag, 8. Juni 2018 20:32

Springe zum Anfang